Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik > Luftfahrzeuge > Schulungshubschrauber EC 135

Schulungshubschrauber EC 135

Mit dem Schulungshubschrauber EC 135 lernen Flugschüler in der Grundausbildung für Hubschrauberführer innerhalb von zwölf Monaten nicht nur, den Hubschrauber nach Sichtflugregeln zu beherrschen, sondern erhalten auch die Qualifikation für den Instrumentenflug und den Sensorflug im Nachttiefflug. Der Hubschrauber verfügt über zwei Triebwerke, ein digitales Cockpit, Autopilot und ein Flug-Management-System (FMS) – ein Computersystem, das In-Flight-Aufgaben automatisiert.

Technische Daten
Motorleistung 2 x 430 kw/734 PS
Geschwindigkeit 261 km/h
Flugzeit 4 h
Reichweite 700 km
Flughöhe maximal 6000 m
Nutzlast 1,45 t
Besatzung 2 + 4
Bewaffnung keine
Gewicht 2,85 t

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.07.2019 | Autor: 


https://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.technik.luftfahrzeuge&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7CAWKDLG720DIBR