Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Mediathek > Kalender > Januar 

Kalender Heer 2019

Story zum Monat Januar

Januar 2019

Der Kampf mit Hand- und Panzerabwehrwaffen ist das Merkmal der Jäger. Zu Fuß kämpfen sie meist im Orts- und Häuserkampf, aber auch dicht bewaldete Gebiete zählen zu ihren Einsatzräumen. Gemeinsam mit den Soldatinnen und Soldaten der Gebirgs- und Fallschirmjäger gehören die Jäger der Truppengattung Infanterie an. Sie zählen damit zu den Kampftruppen der Bundeswehr.

Stabsunteroffizier Sarah Gabriel ist eine von ihnen. Nicht nur Kämpfen, auch Führen wollen, war und ist für die 24-Jährige der Grund, Soldatin zu sein. 2015 hat sie ihre Ausbildung zum Feldwebel begonnen. Diese dauert in der Regel drei Jahre. Dazu gehören unter anderem militärische Grundfertigkeiten, der Umgang mit Führungsverantwortung, technische Ausbildungen wie zum Beispiel Führerscheine, aber auch die Sprachenausbildung in Englisch.

Ihre militärische Heimat ist heute das Gefechtsübungszentrum Heer in Gardelegen. Klar, trägt der Feldwebel die Führungsverantwortung, aber die Kameradschaft und der Zusammenhalt einer Jägergruppe würden für sie das Besondere ausmachen, sagt Gabriel. „Zu wissen, auf die anderen Kameraden links und rechts von einem, ist zu einhundert Prozent Verlass, das ist das Adrenalin beim Soldatenberuf“, ist sie überzeugt.

Das Gefechtsübungszentrum Heer zählt zu den modernsten Standorten des Heeres. „Für uns ist die Ausbildung in Schnöggersburg ein ganz neues Format. Realitätsnahe Übungsumgebung schaffen einen ganz neuen Eindruck. Alles wirkt irgendwie echt“, schwärmt Stabsunteroffizier Gabriel.

Schnöggersburg, ist eine wachsende kleine Stadt. Auf einem Areal von mehr als sechs Quadratkilometern entstehen über 550 Gebäude, 16 Kilometer Straße, 800 Meter Flusslauf und 600 Meter begehbare Kanalisation mit 20 Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten. Diese Übungsstadt setzt europaweit neue Maßstäbe in der Ausbildung. Jährlich laufen mehr als 20 Übungsdurchgänge im Gefechtsübungszentrum. An rund 240 Tagen übt die Truppe auf dem Übungsplatz rund um das Gefechtsübungszentrum Heer und die Jäger sind dabei fast immer mittendrin.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 04.02.19 | Autor: Rene Hinz


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.multimedia.kalender.januar