Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Mediathek > Kalender > Februar 

Kalender Heer 2019

Story zum Monat Februar

Februar 2019

Anfang 2018 haben die Soldatinnen und Soldaten des Jägerbataillons 292 bei der dritten Rotation der Enhanced-Forward-Presence-Battlegroup die Führung übernommen. Fest verzurrt traten mit dem ersten Bahntransport gepanzerte Transportkraftfahrzeuge Boxer ihre lange Fahrt nach Litauen an. Neben 13 Boxern haben die Soldaten einen Bergepanzerpanzer Büffel und mehrere Materialcontainer zum Eisenbahntransport vorbereitet.

Die auf dem NATO-Gipfel in Warschau 2016 beschlossene Enhanced Forward Presence sieht die rotierende Anwesenheit von vier Gefechtsverbänden in Osteuropa vor. Bei dieser verstärkten Vornepräsenz ist seit 2017 jeweils ein multinationaler Gefechtsverband in Bataillonsgröße in den geografisch besonders exponierten Staaten Estland, Lettland, Litauen und Polen im Wechsel anwesend. Deutschland engagiert sich dabei als Rahmennation in Litauen und stellt den Kern der dort eingesetzten multinationalen Kräfte.

Oberfeldwebel Martina Werner*, (rechts im Bild) ist Kommandantin auf solch einem Boxer. Sie trägt nicht nur die Verantwortung sie packt selbstverständlich mit an. Mit ihrer Besatzung, dem Kraftfahrer dem Bordschützen und acht weiteren Infanteristen arbeitet sie schon lange zusammen. „Die sechs Monate in Litauen werden eine Herausforderung sein. Doch ich weiß, dass ich mich auf meine Kameraden und den Boxer zu hundert Prozent verlassen kann.“

Bei der Infanterie dient der Boxer als Gruppentransportfahrzeug. Weiter kann er als Führungsfahrzeug für Kompaniechefs aber auch als Gefechtsstandfahrzeug auf Bataillonsebene eingesetzt werden. Er ist modular aufgebaut. Das bedeutet: Er besteht aus einem Fahrmodul und einem auf dem Heck aufgesetzten Missionsmodul.
Dieses Missionsmodul kann innerhalb einer Stunde getauscht und mit spezifischen Ausstattungen variiert werden.

Nach dem Verzurren werden die Wagons mit den Fahrzeugen und Container an die deutsche Bahn übergeben. Für die junge Boxer-Kommandantin und ihre Besatzung geht es für einen Tag nochmal nach Hause zur Familie.

Mit der Entladung der Fahrzeuge in Litauen begann für die Soldaten die Einsatzgleiche Verpflichtung.

*Name von der Redaktion geändert


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 04.02.19 | Autor: Rene Hinz


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.multimedia.kalender.februar