Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Kommando Heer 

Kommando Heer

Das Wappen des Kommando Heer.

Das Kommando Heer mit Sitz in Strausberg ist der Stab des Inspekteurs des Heeres und die einzige höhere Kommandobehörde im Organisationsbereich Heer. Das Kommando Heer ist das Planungs-, Führungs-, Lenkungs- und Kontrollinstrument des Inspekteurs des Heeres und der zentrale Ansprechpartner für das Bundesministerium der Verteidigung in heeresspezifischen Angelegenheiten.

Aus dem Kommando

  • In regelmäßigen Abständen treffen sich Vertreter der Heeresstäbe Deutschlands und Schwedens, um aktuelle Themen der Streitkräfte zu besprechen

    Deutsches und schwedisches Heer vertiefen ihre Kooperation

    Deutschland und Schweden wollen die Kooperation ihrer Heere vorantreiben. Dazu haben sich vom 12. bis 14. Februar in Berlin Vertreter des Kommandos Heer und des Schwedischen Army Command getroffen. Sie sprachen über Themen wie Fähigkeitsentwicklung und Ausbildung sowie bevorstehende Übungen.


  • In Strausberg treffen sich alle Kompaniechefs der Ausbildungs- und Unterstützungskompanien und informieren sich über das neue Konzept der Grundausbildung

    Neue Grundausbildung: Die Vorbereitungen laufen

    Ab Mai 2019 wird die Grundausbildung im Deutschen Heer in neuer Form starten. Damit die Umstellung ein Erfolg wird, sind am 14. Februar die Kompaniechefs der 34 Grundausbildungskompanien im Kommando Heer in Strausberg zusammengekommen, um sich über die Umsetzung zu informieren und abzustimmen.
     


Die Rubriken


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 11.01.19


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.kdoh