Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Kommando Heer 

Kommando Heer

Das Wappen des Kommando Heer.

Das Kommando Heer mit Sitz in Strausberg ist der Stab des Inspekteurs des Heeres und die einzige höhere Kommandobehörde im Organisationsbereich Heer. Das Kommando Heer ist das Planungs-, Führungs-, Lenkungs- und Kontrollinstrument des Inspekteurs des Heeres und der zentrale Ansprechpartner für das Bundesministerium der Verteidigung in heeresspezifischen Angelegenheiten.

Aus dem Kommando

  • Generalleutnant Jörg Vollmer spricht im Irak mit deutschen Soldaten des Heeres

    Ausbilden, ertüchtigen, beraten: Inspekteur im Irak und in Jordanien

    Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer, ist vom 4. bis 8. März in den Irak und nach Jordanien gereist, um sich einen aktuellen Überblick über die Arbeit des deutschen Einsatzkontingents in beiden Ländern zu verschaffen. Taji bei Bagdad und Erbil in der kurdischen Autonomieregion waren die ersten Stationen seiner Reise. Vollmer besuchte auch den jordanischen Luftwaffenstützpunkt Al-Asrak, wo die Luftwaffe ein Einsatzgeschwader mit knapp 300 Soldaten stellt.


  • Das Heer ist als größte Teilstreitkraft der Bundeswehr im gesamten Bundesgebiet gut aufgestellt – der Aus- und Umbau des Heeres wird spürbar umgesetzt

    Das Heer in Deutschland: Gut aufgestellt, weit verbreitet

    Leere Kasernen, verlassene Gebäude, aufgelöste Verbände: All das brachte das Konzept HEER2011 mit sich. Vor acht Jahren geschah einer der größten Umbrüche in der Geschichte der Bundeswehr. Doch mittlerweile erholt sich das Heer wieder – materiell und personell. Die von der Bundesministerin der Verteidigung initiierten Trendwenden entfalten ihre Wirkung.


Die Rubriken


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 11.01.19


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.kdoh