Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > 1. Panzerdivision 

1. Panzerdivision

Das Wappen der 1. Panzerdivision.

Die 1. Panzerdivision ist eine von zwei mechanisierten Großverbänden des Heeres und führt die Panzerlehrbrigade 9, die Panzerbrigade 21, die Panzergrenadierbrigade 41, die niederländische 43. Mechanisierte Brigade und weitere Divisionstruppen. Der Divisionsstab befindet sich in Oldenburg.

Nachrichten aus der Division

  • Die Schwimmschnellbrücke, Amphibie M3, ist ein hochmobiles Vier-Rad-Fahrzeug mit Allradantrieb und -lenkung. Ausgeklappt dient sie als Fähre. Mehrere M3 verbunden, bilden eine Brücke

    Eine Amphibie, die zwei Länder verbindet

    Über die Schwimmschnellbrücke Amphibie M3 verfügen in der NATO nur zwei Nationen, die britischen und deutschen Streitkräfte. Beide Länder ziehen seit 2015, am Pionierstandort Minden, an einem Strang.


  • Brigadegeneral Ansgar Meyer schreitet mit dem Ministerpräsidenten Armin Laschet die Front der angetretenen Abordnungen der Brigade ab. Oberst Jochen Geck, Führer der Paradeaufstellung, folgt

    Fahnenbandverleihung an die Panzerbrigade 21 „Lipperland“

    Die Panzerbrigade 21 „Lipperland“ feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass hat Ministerpräsident Armin Laschet vor der historischen Kulisse des Residenzschlosses in Detmold dem Großverband das Fahnenband des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen.


Die Rubriken


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.08.2019


https://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.1pzdiv