Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik > Luftfahrzeuge > Panzerabwehr- und Verbindungshubschrauber Bo105 P/M 

Panzerabwehr- und Verbindungshubschrauber Bo105 P/M

Panzerabwehr- und Verbindungshubschrauber Bo105

Panzerabwehr- und Verbindungshubschrauber Bo105 (Quelle: Redaktion Heer)Größere Abbildung anzeigen

Allgemeines

Der Hubschrauber BO 105-105 P/M wird als Verbindungshubschrauber (VBH) und als Panzerabwehrhubschrauber (PAH 1, PAH 1 A1) eingesetzt.

nach oben


Technische Daten

Technische Daten
Triebwerkleistung:2x380 kW (2x460 WPS)
Marschgeschwindigkeit:100 kts
maximale Geschwindigkeit:110 kts(= 220 km/h)
Standardlast:0,5t
maximales Abfluggewicht:2,3t
Bewaffnung (PAH-Version):6 Panzerabwehrlenkflugkörper HOT
Höchstschußweite (PAH-Version):4000 m
Einsatzdauer (VBH-Version):2 Stunden
Einsatzreichweite:400 km
Besatzung:
  • 4 + 1 Mann Besatzung (VBH-Version)
  • 2 Mann (PAH-Version)

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 25.11.13 | Autor: Redaktion Heer


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.technik.luft.bo105