Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik > Kettenfahrzeuge > Kampfpanzer Leopard 2 

Kampfpanzer Leopard 2

Leopard 2 A7 - Frontansicht

Leopard 2 A7 - FrontansichtGrößere Abbildung anzeigen

Der Kampfpanzer Leopard 2 ist der Standardpanzer der Panzertruppe. Die aktuelle Ausführung ist der Kampfpanzer Leopard 2 A7. Die Hauptwaffe ist eine 120 Millimeter Kanone, die eine leistungsstarke KE-Munition (gegen Panzer) und die neue Spreng-Munition (HE - High Explosive) gegen andere Ziele einsetzen kann. Die Version 2 A7 hat zudem eine Klimaanlage zur Kühlung der Elektronik und des Kampfraumes, sowie ein Stromzusatzaggregat, damit bei höherem Strombedarf im Stand (Check-point / Feldposten) nicht das Haupttriebwerk laufen muss. Außer Deutschland setzen auch andere Nationen – die sogenannten Leopard-Benutzerstaaten (LEOBEN User Nations) – den Kampfpanzer Leopard 2 ein.


Technische Daten Leopard 2 A7

Technische Daten
Einführungsjahr:2015
Gefechtsmasse:63,9 t
zulässiges Gesamtgewicht:ca. 65 t
Feuerleitrechner:Hybridrechner
Richtanlage:elektrische WNA
Nachtsichtgerät Kraftfahrer:BiV-Fahrgerät
Richtschütze:WBG im Hauptzielgerät
Kommandant:WBG im Rundblickperiskop
Fahrbereich:ca. 500 km



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 29.07.15 | Autor: Online-Redaktion Heer


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.technik.kette.leopard