Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Mediathek > Video aktuell 

Video aktuell


  • Video: Grabenkampf – Meter für Meter in die Ungewissheit

    Unter Deckungsfeuer beginnt der Angriff auf die feindliche Stellung. Die Sperrung aus Stacheldraht stellt kein Hindernis dar – der erste Sturmtrupp dringt problemlos in die feindliche Stellung ein. Nun kann der Grabenkampf beginnen.


  • Video: Der Feuerleittrupp – Zielerfassung als Teamwork

    Artillerieschießen ist kein „Ein-Mann-Job”, denn dem Geschützführer fehlt der Blick ins Zielgelände. Er weiß weder wohin er feuert, noch was er trifft – und muss sich deshalb zu hundert Prozent auf den Feuerleittrupp verlassen können.


  • Die Amphibie M3 – in 60 Sekunden

    Video: Die Amphibie M3 – in 60 Sekunden

    Die Amphibie M3 wird zum schnellen Bau von Schwimmbrücken und Fähren eingesetzt, um Rad- und Kettenfahrzeugen einen sicheren Übergang über mittlere und breite Gewässer zu ermöglichen.


  • Video: Premiere - Fallschirmjäger springen aus Ausbildungsflugzeug M28

    Erstmals sind am 27. Juni Fallschirmjäger des Ausbildungsstützpunktes Luftlande und Lufttransport über Altenstadt in Oberbayern aus einem zivilen Flugzeug vom Typ PZL M28 Skytruck gesprungen. Die Maschine steht von nun an allen springenden Truppenteilen der Bundeswehr zur Verfügung, um die Ressourcen militärischer Luftfahrzeuge für die Ausbildung zu erweitern.


  • Schwimmende Brücke bei Iron Wolf

    Vom Gewässerübergang bis zur ABC-Abwehr: Die facettenreiche Übung Iron Wolf im litauischen Rukla stellte die Soldaten der Enhanced Forward Presence Battlegroup sogleich vor eine erste Herausforderung: Die Überquerung eines 90 Meter breiten Flusses.


  • 06/2017 " RED GRIFFIN / COLIBRI 50 "

    Die deutsche Division Schnelle Kräfte übt mit Soldaten aus Frankreich und den Niederlanden in Norddeutschland unter anderem die Abwehr eines Angriffs und militärische Evakuierungsoperationen.


  • Punktlandung: Fallschirmspringer dürfen natürlich beim Gästeprogramm nicht fehlen

    05/2017 Tag der offenen Tür – Zehn Jahre Bundeswehr in Seedorf

    Seit zehn Jahren ist die Bundeswehr im niedersächsischen Seedorf stationiert. Mit einem Tag der offenen Tür auf dem Festgelände der Nachbarstadt Zeven bedankt sich das Fallschirmjägerregiment 31 bei der Bevölkerung für den großen Rückhalt.


  • Der Kompaniechef befördert einen Gefreiten und Unteroffizieranwärter zum Unteroffizier

    04/2017 Classix: Woher kommt das? Offizier und Unteroffizier (1985) - Bundeswehr

    Dieser Classix-Beitrag der Bundeswehr Filmschau aus dem Jahr 1985 nimmt die die militärischen Begriffe „Offizier“ und „Unteroffizier“ unter die Lupe und beleuchtet ein wenig deren Hintergründe.


  • 03/2017 Das Kommando Spezialkräfte: Impressionen

    Im Video präsentiert das Kommando Spezialkräfte Impressionen vom vielseitigen Einsatzspektrum der Kommandosoldaten.


  • Der NH-90 ist der modernste Transporthubschrauber der Bundeswehr

    02/2017 #05 Auf Stube: NH-90 - Bundeswehr

    Der NH-90 ist der modernste Transporthubschrauber der Bundeswehr. Nicht nur seine Schnelligkeit ist sein Vorteil, er ist auch unglaublich wendig und agil, um die Anforderung an den MedEvac-Einsatz (Evakuierung von Verwundeten aus der Kampfzone) zu bestehen.


  • Der Fahrsimulator machts möglich: Der Fahrschüler muss selbst im Mai mit Glatteis auf der Straße fertigwerden.

    01/2017 Classix: „Glatteis im Mai“ – Mit Panzerfahrschülern der Bundeswehr im Simulator (1989)

    „Glatteis im Mai“, das ist so wohl nur im Panzerausbildungszentrum Munster möglich. Die zukünftigen Panzerfahrer, die hier in den 80er und 90er ausgebildet werden, verbringen mehrere Übungsstunden auf dem Simulator.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 25.07.17


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.multimedia.videoaktuell