Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Mediathek > Kalender 

Kalender Heer 2018 - Faszination Heer

Story zum Monat

Kalenderblatt April - Flink und wendig – der Wiesel

Kalenderblatt - April 2018
Kalenderblatt - April 2018 (Quelle: Bundeswehr)

Er ist leise, flink und wendig – der Wiesel. Im Jägerbataillon 413 ist er in zwei verschiedenen Varianten vorhanden. Er dient zur Feuerunterstützung der Infanterie und zur Panzerabwehr. Im April 2017 entstand dieses Foto. Die Besatzungen der beiden Wiesel bereiteten sich auf die bevorstehende Übung Haffschild der Panzergrenadierbrigade 41 „Vorpommern“ vor. Rund 2.500 Soldatinnen und Soldaten waren mit 400 Fahrzeugen daran beteiligt.

Der Wiesel ist ein vielseitiges Fahrzeug. „Wir kommen mit dem überall durch, er ist schnell und bringt Feuerkraft“, schwärmt einer der Kommandanten. Bei Übungen und im Einsatz verstärken die Wiesel die Infanteriezüge des Bataillons. Die Besatzung des Wiesel MK (Maschinenkanone) bekämpft vorwiegend weiche und leicht gepanzerte Ziele. Mit dem Wiesel TOW (Tube launched, Optically tracked, Wire guided) verfügen die Jäger über ein beweglich gemachtes Panzerabwehrlenkraketensystem. Zwei Wiesel agieren immer gemeinsam. „So können wir uns gegenseitig sichern“, erklärt der Kommandant weiter. Einmal den Feuerkampf geführt, müssen die flinken Kettenfahrzeuge ihre Stellung wechseln. Mit bis zu 80 Kilometern pro Stunde rasen die Waffenträger dabei über das Gefechtsfeld.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 03.04.18 | Autor: PIZ Heer


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.multimedia.kalender