Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Kommando Heer 

Kommando Heer

Das Wappen des Kommando Heer.

Das Kommando Heer mit Sitz in Strausberg ist der Stab des Inspekteurs des Heeres und die einzige höhere Kommandobehörde im Organisationsbereich Heer. Das Kommando Heer ist das Planungs-, Führungs-, Lenkungs- und Kontrollinstrument des Inspekteurs des Heeres und der zentrale Ansprechpartner für das Bundesministerium der Verteidigung in heeresspezifischen Angelegenheiten.

Aus dem Kommando

  • Generalleutnant Frank Leidenberger (r.) begrüßt Generalmajor Richard Semple (l.) im Kommando Heer

    Im Zeichen der Digitalisierung: British Army trifft Deutsches Heer

    Der Chief Information Officer der British Army, Generalmajor Richard Semple, hat am 12. Februar das Kommando Heer in Strausberg besucht. Generalleutnant Frank Leidenberger, der Kommandeur Deutsche Anteile Multinationale Korps und Militärische Grundorganisation hatte zum Arbeitsbesuch eingeladen.


  • Die Bundesministerin der Verteidigung, Ursula von der Leyen (r.), hier bei einem Truppenbesuch in Afghanistan, hat das Programm „Innere Führung heute“ aufgelegt

    Deutsches Heer plant weitere Workshops zur Inneren Führung

    Das Deutsche Heer will im ersten Quartal 2018 auf Ebene der Bataillone und Kompanien vier Workshops zur Inneren Führung durchführen, um den aktuellen Stand der bisherigen Entwicklungen festzustellen. Und es sollen weitere folgen: Ziel ist es, das Deutsche Heer – von der Basis bis zur Heeresführung – aktiv an dem Prozess der Weiterentwicklung der Inneren Führung zu beteiligen.


Die Rubriken


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.01.18


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.kdoh