Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Ausbildungskommando > Ausbildungseinrichtungen 

Ausbildungseinrichtungen


  • Verbandsabzeichen des Ausbildungszentrum Infanterie

    Ausbildungszentrum Infanterie

    Das Ausbildungszentrum Infanterie im bayerischen Hammelburg ist die zentrale Ausbildungsstätte der Infanterie des Deutschen Heeres. Dem Ausbildungszentrum sind der Ausbildungsstützpunkt Gebirgs- und Winterkampf, der Ausbildungsstützpunkt Luftlande und Lufttransport und das Offizieranwärter-Bataillon 2 unterstellt.


  • Wappen Ausbildungszentrum Munster

    Ausbildungszentrum MUNSTER

    Dem im niedersächsischen Munster stationierten Ausbildungszentrum MUNSTER sind die Ausbildungsbereiche Panzertruppen, Heeresaufklärungstruppe, Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung/Indirektes Feuer und das Offizieranwärterbataillon 1 unterstellt.


  • Wappen Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik

    Ausbildungszentrum Pioniere

    Das Ausbildungszentrum Pioniere im bayerischen Ingolstadt ist die zentrale Ausbildungsstätte für die Pioniere des Deutschen Heeres. Dem Ausbildungszentrum untersteht der Ausbildungsstützpunkt Kampfmittelabwehr in Stetten am kalten Markt.


  • Wappen Ausbildungszentrum Spezielle Operationen

    Ausbildungszentrum Spezielle Operationen

    Das im baden-württembergischen Pfullendorf gelegene Ausbildungszentrum Spezielle Operationen ist die zentrale Ausbildungseinrichtung für Fernspähkräfte, Spezialisierte Kräfte und Spezialkräfte.


  • Wappen Technische Schule Landsysteme und Fachschule des Heeres für Technik

    Ausbildungszentrum Technik Landsysteme

    Das Ausbildungszentrum Technik Landsysteme ist in den nordrhein-westfälischen Orten Aachen und Eschweiler stationiert. Die Einrichtung deckt als das Ausbildungs- und Kompetenzzentrum für Technik an Landsystemen die Elemente Lehre und Einsatzprüfungen ab.


  • Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit

    Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit

    Das Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit im niedersächsischen Celle ist eine teilstreitkraftübergreifende Einrichtung zum Erproben und Üben verschiedener Verfahren und Abläufe in der Zusammenarbeit von Bodenkräften und Luftfahrzeugen.


  • Gefechtssimulationszentrum des Heeres

    Gefechtssimulationszentrum Heer

    Das Gefechtssimulationszentrum Heer im bayerischen Wildflecken ist die zentrale Ausbildungseinrichtung für Simulation im Heer. Die verschiedenen Simulationsmodelle bieten nationalen und multinationalen Großverbänden die Möglichkeit, realitätsnah, kostengünstig und umweltschonend zu üben.


  • Wappen Gefechtsübungszentrum Heer

    Gefechtsübungszentrum Heer

    Das Gefechtsübungszentrum Heer in Gardelegen, Sachsen-Anhalt, ist die zentrale Ausbildungseinrichtung des Heeres zur Einsatz- und truppengattungsgebundenen Ausbildung von Verbänden und Einheiten in Einsatz- bzw. Gefechtsgliederung für landbasierte Operationen verbundener Kräfte.


  • Wappen Heeresfliegerwaffenschule

    Internationales Hubschrauberausbildungszentrum

    Das im niedersächsischen Bückeburg stationierte Internationale Hubschrauberausbildungszentrum ist die zentrale Ausbildungsstätte der Heeresfliegertruppe. Darüber hinaus findet dort die Hubschrauberführergrundausbildung aller Teilstreitkräfte statt.


  • Wappen Offizierschule des Heeres

    Offizierschule des Heeres

    Die Offizierschule des Heeres im sächsischen Dresden ist die zentrale Ausbildungseinrichtung aller Offiziere des Heeres und der Streitkräftebasis. Sie bildet Offizieranwärter, Offiziere, Reserveoffizieranwärter, Reserveoffiziere und zivile Angehörige der Bundeswehr in Laufbahn-, Verwendungs- und Sonderlehrgängen aus.


  • Wappen Unteroffizierschule des Heeres

    Unteroffizierschule des Heeres

    Die im sächsischen Delitzsch stationierte Unteroffizierschule des Heeres ist die zentrale Ausbildungsstätte der Feldwebelanwärter und Feldwebel des Heeres und der Heeresuniformträger der Streitkräftebasis. Der Schule sind drei Feldwebel-/Unteroffizieranwärter-Bataillone unterstellt.


  • Wappen  VN-Ausbildungszentrum der Bundeswehr

    Vereinte Nationen Ausbildungszentrum Bundeswehr (VNAusbZBw)

    Das Vereinte Nationen Ausbildungszentrum Bundeswehr, stationiert im bayerischen Hammelburg, ist eine auf praktisches Handlungstraining spezialisierte, multinationale und ressortübergreifende Ausbildungseinrichtung für einsatzvorbereitende Ausbildung.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.05.17


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.ausbkdo.ausbeinrichtungen