Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > 1. Panzerdivision > Gliederung > Panzerbrigade 21 > Auftrag 

Auftrag

Die Panzerbrigade 21 "Lipperland", als eine von vier Kampftruppenbrigaden der 1.Panzerdivision, führt mit dem Brigadestab ihre unterstellten Verbände sowie die Stabs-/Fernmeldekompanie, überwacht und steuert deren Ausbildung mit Blick auf das gesamte Einsatzspektrum der Streitkräfte.

Die Brigade hat den Auftrag, in Operationen verbundener Kräfte in einem Szenario niedriger bis hoher Intensität operieren und kämpfen zu können. Sie ist befähigt, multinationale und vernetzte Operationen im streitkräftegemeinsamen Verbund zur Durchsetzung friedenserzwingender Maßnahmen zu planen, vorzubereiten und durchzuführen, um so die Voraussetzungen für Stabilisierungsoperationen zu schaffen. Darüber hinaus ist die Panzerbrigade 21 "Lipperland" beauftragt, in vollem Umfang turnusgemäß an den laufenden Einsätzen der Bundeswehr bzw. des Heeres im Ausland teilzunehmen.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.06.18


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.1pzdiv.gliederung.pzbrig21.auftrag