Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > 10. Panzerdivision > Gliederung > Panzergrenadierbrigade 37 > Vita Kommandeur 

Vita Kommandeur

Oberst Brügner

Oberst Brügner

Oberst Brügner ist verheiratet und hat eine Tochter.

Militärischer Werdegang
1987 Eintritt in die Bundeswehr als Berufsoffizieranwärter im Panzergrenadierbataillon 292 in Immendingen
1989 Zugführer im Panzergrenadierbataillon 43 in Göttingen
1990 Studium der Elektrotechnik an der Universität der Bundeswehr in Hamburg. Abschluss als Diplom Ingenieur
1994 Zugführer im Panzergrenadierbataillon 12 in Osterode/Harz
1995 Kompaniechef der 2. Kompanie Panzergrenadierbataillon 12 in Osterode/Harz
1998 Hörsaalleiter für die Ausbildung von Offizieranwärtern der Panzergrenadiertruppe an der Panzertruppenschule in Munster
2000 43. Generalstabslehrgang des Heeres an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg
2002 Dezernent im Streitkräfteamt, dann Referent im Führungsstab der Streitkräftebasis, später im Führungsstab Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung in Bonn
2004 Abteilungsleiter G3 (Operationsführung – Ausbildung – Übung) im Stab der Panzerbrigade 21 in Augustdorf
2005 Command and Staff Course am Canadian Forces College, Toronto, Canada. Master of Defense Studies am Royal Military College in Kingston, Ontario, Canada
2006 Kommandeur Panzergrenadierbataillon 212 in Augustdorf
Währenddessen Kommandeur der Quick Reaction Force des ISAF Regionalkommando Nord, Afghanistan
2009 Desk Officer Plans in der J3 Abteilung, dann Joint Assessment Branch im Joint Force Command, Brunssum, Niederlande
Währenddessen Auslandseinsatz im Hauptquartier ISAF in der Afghanistan Assessment Group, Kabul, Afghanistan
2011 Referent im Führungsstab des Heeres, Referat Heeresentwicklung, dann in der Abteilung Planung, Referat Zukunftsentwicklung Land & Sanität, im Bundesministerium der Verteidigung in Bonn
2012 Referatsleiter für Grundsatzangelegenheiten in Einsatzaufgaben im Kommando Heer in Koblenz und mit Umzug des Kommandos in Strausberg
2014 Branch Head Plans der J5 Abteilung im Joint Force Command in Brunssum, Niederlande
2016 Referatsleiter im Stab Führung Streitkräfte, Referat für Lageführung, Auswertung und Steuerung in Berlin
seit April 2018 Kommandeur Panzergrenadierbrigade 37 in Frankenberg

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.06.18


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.10pzdiv.gldg.pzgrenbrig37.vitakdr