Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > 10. Panzerdivision 

10. Panzerdivision

Die Einheiten und Verbände der 10. Panzerdivision als zweiter mechanisierter Großverband sind im Süden des Landes stationiert und werden durch den Divisionsstab in Veitshöchheim geführt.

Nachrichten aus der Division

  • Oberstabsgefreiter Pascal Streib beobachtet mit seinem Kommandanten, Oberfeldwebel Jan Hübscher, das Vorfeld

    Multinationales Gefecht: Panzerschlacht um Schnöggersburg

    Nebelschwaden bedecken das Vorfeld, Panzer stehen in ihren Stellungen, die Besatzungen sind eingewiesen, der feindliche Angriff steht kurz bevor. Über die Funkgeräte eilen die Meldungen von gegnerischen Kampfpanzern, schemenhaft sind sie am Horizont zu erkennen. Der Puls und der Adrenalinspiegel der Soldaten steigen und alle warten auf den bevorstehenden Feuerkampf.


  • Nur eine Übung: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Cham rückt mit einem erweiterten Löschzug an und muss ein Feuer in der Nordgaukaserne Cham löschen

    Erste Alarmübung in der Nordgaukaserne: Feuer! Alle raus hier!

    Die Alarmsirene heult. Türen fliegen auf und die Soldatinnen und Soldaten rennen aus dem Kompaniegebäude direkt zur Sammelstelle am Exerzierplatz der Nordgaukaserne. Bei einer zivil-militärischen Übung haben Ende Oktober Soldaten gemeinsam mit Feuerwehrleuten in Cham die Abläufe im Brandfall geübt. Die Freiwillige Feuerwehr musste dabei auch Menschen retten.


Die Rubriken


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.07.18


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.10pzdiv