Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Nachrichten und Berichte > Jahr 2018 > März 2018 > Reservistentag 2018 beim I. Deutsch-Niederländischen Korps

Reservistentag 2018 beim I. Deutsch-Niederländischen Korps

Die Reservedienstleistenden erscheinen zahlreich zur Informationsveranstaltung in Münster
Die Reservedienstleistenden erscheinen zahlreich zur Informationsveranstaltung in Münster (Quelle: Bundeswehr/Willi Blank)Größere Abbildung anzeigen
Münster/Nordrhein-Westfalen, 01.03.2018.

Mehr als 60 beorderte Reservedienstleistende sowie Interessenten sind am 27. Januar nach Münster zum I. Deutsch-Niederländische Korps (I. DEU/NLD CORPS) gereist. Sie folgten der Einladung von Generalmajor Stephan Thomas, um sich über die zukünftigen Herausforderungen des Korps informieren zu lassen.

Dem Vortrag von Generalmajor Stephan Thomas, Stellvertreter des Kommandierenden Generals des I. DEU/NLD Corps, zu aktuellen Themen, folgten Beiträge über das Kommando Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr sowie die Erfahrungen eines Reservedienstleistenden aus seinem Einsatz in Mali.

Zusätzlich wurde die Möglichkeit angeboten, Personalgespräche zu führen. Dies wurde zahlreich, auch mit dem Ziel einer Neubeorderung, genutzt.

Zum Ende des Reservistentages wurden verdiente Reservedienstleistende ausgezeichnet und befördert sowie zwei Kameraden verabschiedet.

Der nächste Reservistentag im I. Deutsch-Niederländischen Korps ist für den 26. Januar 2019 geplant.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.03.18 | Autor: Matthias Krukow


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktuell.nachrichten.jahr2018.maerz2018&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7CAWFKT7451DIBR