Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Nachrichten und Berichte > Jahr 2018 > März 2018 > Generalleutnant Klaus von Heimendahl besucht das Deutsche Heer

Generalleutnant Klaus von Heimendahl besucht das Deutsche Heer

Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer (r.) hat Generalleutnant Klaus von Heimendahl (l.) an seinem Dienstsitz in Strausberg begrüßt
Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer (r.) hat Generalleutnant Klaus von Heimendahl (l.) an seinem Dienstsitz in Strausberg begrüßt (Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow)Größere Abbildung anzeigen
Strausberg/Brandenburg, 02.03.2018.

Der Leiter der Abteilung Führung Streitkräfte im Verteidigungsministerium, Generalleutnant Klaus von Heimendahl, hat am 27. Februar das Deutsche Heer besucht. Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer begrüßte General von Heimendahl an seinem Dienstsitz in Strausberg. Im Kommando Heer ist dies der erste Besuch des Generals nach seiner Amtsübernahme im Ministerium.

Seit Mitte letzten Jahres ist von Heimendahl Leiter der Abteilung Führung Streitkräfte. Diese trägt entscheidend zur Einsatzbereitschaft der gesamten Streitkräfte bei. Sehr aktuelle Themen wie Innere Führung, Tradition oder auch Ausbildung standen und stehen neben vielen weiteren für die Arbeit der Abteilung.

Er freue sich außerordentlich auf die Gespräche und den Austausch mit von Heimendahl, bekräftigte Vollmer während der Begrüßung. Direkt in Anschluss informierte der Inspekteur den Abteilungsleiter über die aktuelle Lage, die künftigen Herausforderungen und Schwerpunkte der größten Teilstreitkraft der Bundeswehr – dem Deutschen Heer.

Weitere Fachvorträge folgten, wie zum Beispiel die Beteiligung des Heeres an Auslandseinsätzen, einsatzgleichen Verpflichtungen, wie Enhanced Forward Presence (EFP) oder der Speerspitze der NATO – der Very High Readiness Joint Task (VJTF). Weitere Informationen zur Personalgewinnung und -bindung, der Ausbildung oder zum Material, gewährten einen umfassenden Einblick in das Fähigkeitsspektrum und die aktuelle Lage des Deutschen Heeres.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.03.18 | Autor: René Hinz


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktuell.nachrichten.jahr2018.maerz2018&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7CAWGCXU036DIBR