Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Nachrichten und Berichte > Jahr 2016 > November 2016 > Wann steigen Sie bei uns ein? Einstellungstermine zweimal je Quartal

Wann steigen Sie bei uns ein? Einstellungstermine zweimal je Quartal

Eindringen einer Jägergruppe in ein Gebäude

Eindringen einer Jägergruppe in ein Gebäude (Quelle Bundeswehr/Ralph Zwilling)Größere Abbildung anzeigen

Das Deutsche Heer ist vielseitig, modern und attraktiv. Das spiegelt sich auch in den hohen Bewerberzahlen wieder. Und für sie sind wir jetzt noch flexibler: Das Heer bietet seit dem 1. Juli 2016 die Einstellung von Soldatinnen und Soldaten für die Laufbahn der Mannschaften zweimal je Quartal an. Damit gehen wir gezielt auf die Wünsche der Bewerberinnen und Bewerber ein.

Mit rund 60.000 Soldaten ist das Heer die größte Teilstreitkraft der Bundeswehr und bildet den Kern der Landstreitkräfte. In Truppengattungen wie Infanterie, Artillerie, Panzertruppen oder Heeresfliegertruppe bieten sich viele abwechslungsreiche, anspruchsvolle und motivierende Berufe mit großen körperlichen und geistigen Herausforderungen. Unter anderem sind die Soldatinnen und Soldaten des Heeres als Aufklärer, Gebirgsjäger, Fallschirmjäger, Kampfmittelspezialisten, Fernmelder, Logistikexperten oder Kommandosoldaten eingesetzt.

Die Flexibilisierung der Einstellungstermine ist im Feedback der Bewerberinnen und Bewerber, aber auch für die Auslastung der Grundausbildungseinheiten des Heeres, ein Erfolg.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 08.11.17 | Autor: PIZ Heer


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktuell.nachrichten.jahr2016.november2016&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7CAFZDP7362DIBR