Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Ball des Heeres 2017 

“Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz.“
(Molière)

 Ball des Heeres 2016

Am 6. Mai 2017 ist es wieder soweit. Einer langjährigen Tradition folgend, bittet der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer, zum ,,Ball des Heeres“. Wer den Ball in den vergangenen zwei Jahren erlebt hat, weiß um die einzigartige Atmosphäre in Berlins größtem Ballsaal, dem Palais am Funkturm.

Der „Ball des Heeres“, der zum dritten Mal in der Bundeshauptstadt stattfindet, bietet allen Angehörigen, Ehemaligen und Freunden des Heeres die Gelegenheit, zusammenzukommen und gemeinsam eine rauschende Ballnacht zu feiern.

Erleben und genießen Sie mit uns einen unvergesslichen Tanzabend im stilvollen Palais am Funkturm in Berlin, das durch seine imposante Architektur besticht und den Gästen eine gleichermaßen nostalgische wie erfrischend moderne Atmosphäre bietet.

Für die passende musikalische Begleitung sorgen in bewährter Manier die Big Band der Bundeswehr und die United States Army Europe Band & Chorus. Auch das Drillteam des Wachbataillons ist in diesem Jahr wieder mit dabei. Mitreißende Rhythmen, klassische Tanzmusik und eine erstklassige Show-Performance sind damit auf jeden Fall garantiert.

Für das leibliche Wohl sorgt diesmal ein speziell für diesen Ball zusammengestelltes „Heeres-Kochteam“. Eine große Tombola der Soldaten und Veteranen Stiftung (SVS) mit herausragenden Preisen rundet die Ballnacht ab.

Das Ambiente

  • Palais am Funkturm

    Das Palais am Funkturm

    Der Ball des Heeres findet nicht nur im größten Ballhaus Berlins statt, sondern gleichzeitig auch in einem der schönsten.


  • USAREUR Band

    Die United States Army Europe Band

    Mit ihrer Partnerband, dem Chor der US Army Europe, ist die United States Army Europe Band derzeit die drittgrößte musikalische Formation der amerikanischen Streitkräfte, und die größte außerhalb der Vereinigten Staaten.


  • Die Big Band der Bundeswehr

    Die Big Band der Bundeswehr

    Wenn der siebte Chef der Big Band der Bundeswehr, Timor Oliver Chadik, heute die Euskirchener Kaserne verlässt, dann gehen 32 Personen auf Tour: 22 Musiker und 10 Techniker.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 16.02.17


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktuell.balldesheeres2017