Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Spezialisierte Kräfte des Heeres trainieren in Schweden Zukünftiges Spitzenpersonal zu Besuch im Kommando Heer


Zu den Beiträgen

Zu den Beiträgen

Zu den Beiträgen

360°

  • Türöffner: Luftlandepioniere verschaffen sich Zugang zu einem feindbesetzten Haus

    Thema der Woche: Springen, Sprengen, Stürmen – die Luftlandepioniere

    „Pionierarbeit leisten“ – das heißt, anderen den Weg zu bereiten. Pioniere fördern die Bewegungsfreiheit der eigenen Truppe und hemmen die des Gegners. Auch die Division Schnelle Kräfte (DSK) hat solche Spezialisten in ihren Reihen.


  • Das Deutsche Heer im Einsatz weltweit

    Das Heer im Einsatz

    Ob Afghanistan, Kosovo, Irak oder jetzt Mali – die Soldatinnen und Soldaten des Deutschen Heeres sind weltweit im Einsatz. Wo unsere Soldatinnen und Soldaten im Einzelnen stationiert sind, zeigt folgende Ansicht.


  • Eindringen einer Jägergruppe in ein Gebäude

    Wann steigen Sie bei uns ein? Einstellungstermine zweimal je Quartal

    Das Deutsche Heer ist vielseitig, modern und attraktiv. Das spiegelt sich auch in den hohen Bewerberzahlen wider. Und für sie sind wir jetzt noch flexibler: Das Heer bietet seit dem 1. Juli 2016 die Einstellung von Soldatinnen und Soldaten für die Laufbahn der Mannschaften zweimal je Quartal an.


Multimedia

  • Kurz vor der Wasserlandung ist für Oberst der Reserve Jens Homberg noch genügend Zeit für ein Selfie

    07/2017: Notfall über dem Zwischahner Meer

    Eine Wasserlandung mit dem Fallschirm ist eigentlich ein Notfall und genau das übten Mitte August die Soldateninnen und Soldaten der Luftlandepionierkompanie 270 am Zwischenahner Meer in Niedersachsen.


  • Video aktuell

    Höchste Wachsamkeit und jederzeit feuerbereit: das leisten die Bordsicherungssoldaten. Die sogenannten Doorgunner beschützen die Transporthubschrauber der Bundeswehr im Einsatz. Auf der CH-53 sind es zwei im vorderen Bereich und einer auf der Heckrampe. Beim NH-90 sind es insgesamt zwei.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.09.17


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer