Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Ausbildungskommando > Ausbildungseinrichtungen > Unteroffizierschule des Heeres 

Unteroffizierschule des Heeres

Verbandsabzeichen der Unteroffizierschule des Heeres

Die Unteroffizierschule des Heeres ist die zentrale Ausbildungsstätte für die Ausbildung der Feldwebelanwärter/- innen und Feldwebel des Heeres und der Heeresuniformträger der Streitkräftebasis.

Als Besonderheit ist anzuführen, dass die Unteroffizierschule des Heeres an zwei Standorten disloziert ist. ( Delitzsch – Stab, Lehrgruppe A und Lehrgruppe C; Münster – Lehrgruppe B)

Hier stellt sich Ihnen die Unteroffizierschule des Heeres vor:

Die Rubriken

  • Logo für die Vita

    Vita Kommandeur

    Hier wird Ihnen der militärische Werdegang des Kommandeurs der Unteroffizierschule des Heeres aufgezeigt


  • Auftrag

    Auftrag

    Entdecken Sie die unterschiedlichen Aufgaben der Unteroffizierschule des Heeres.


  • Logo für die Gliederung

    Gliederung

    Hier finden Sie die Gliederung der Unteroffizierschule des Heeres.


  • Logo für die Anfahrt

    Anreise

    Hier finden Sie Informationen für die Anreise zur Unteroffizierschule des Heeres.


  • Logo für die Darstellung der Dienststelle

    Darstellung der eigenen Dienststelle

    Unter Darstellung finden Sie Besonderheiten der Unteroffizierschule des Heeres.


  • Logo für die Rubrik Geschichte

    Geschichte

    Im Bereich Geschichte finden Sie Wissenswertes über die Unteroffizierschule des Heeres.


  • Logo für Ansprechpartner

    Ansprechpartner

    Hier gelangen Sie zu den Ansprechpartnern der Unteroffizierschule des Heeres.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.09.15 | Autor: Redaktion Heer


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.dienstst.ausbkdo.ausbeinrichtungen.uffzschu