Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Gemeinsam stark: Trainingsauftakt der Gebirgsjägerbrigade 23

Der Countdown zur Internationalen Divisions-Skimeisterschaft läuft

Der Countdown zur Internationalen Divisions-Skimeisterschaft läuft (Quelle: Heer/Gebirgsjägerbrigade 23)

Bad Reichenhall , 26.01.2015.
Mit der diesjährigen Internationalen Divisions-Skimeisterschaft (IDSM) steht bei der Gebirgsjägerbrigade 23 bereits zu Beginn des Jahres ein sportliches Großereignis ins Haus. Vom 23. bis 27. Februar werden die Soldatinnen und Soldaten der 10. Panzerdivision sowie nationale und internationale Gäste ihre körperliche Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit unter Beweis stellen. Auch die Mannschaft des Stabes und der Stabs- und Fernmeldekompanie der Gebirgsjägerbrigade 23 steckt mitten in den Vorbereitungen für die Wettkämpfe.
zum Artikel

Weitere Top-Themen

  • Ein Gruppenbild vom Wehrbeauftragten Hellmut Königshaus und dem Führungspersonal der Panzerbrigade 21

    Wehrbeauftragter zu Gast bei der Panzerbrigade 21

    Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages Hellmut Königshaus hat Anfang des Jahres die am Standort Augustdorf stationierte Panzerbrigade 21 besucht. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Kommandeur der Augustdorfer Brigade, Oberst Volker Rönnike, informierte sich der Wehrbeauftragte bei einem Lagevortrag über die aktuelle Situation des Großverbandes.


  • Rekruten überwinden die Hindernisbahn

    Neue Grundausbildung: Fair, fordernd, erlebnisorientiert

    Biwak, Waffenausbildung, Leben im Felde. Das waren schon immer die Inhalte der Grundausbildung in den Streitkräften. Seit der Aussetzung der Wehrpflicht konkurriert die Bundeswehr jedoch verstärkt mit anderen Arbeitgebern um künftiges Personal. Eine attraktive und gute Ausbildung ist dabei entscheidend für die jungen Soldaten. Um diese noch besser zu gestalten wurde zum 1. Oktober 2014 die Allgemeine Grundausbildung neu geregelt. Wir begleiteten die Rekruten des Fernmeldebataillons 610 in Prenzlau bei ihrer Abschlussübung, der sogenannten Rekrutenbesichtigung.


360° Grad


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 26.01.15 | Autor: PIZ Heer - Referat Medien


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer