Startseite Heer

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik > Über uns > Vita Kommandeur 

Vita Kommandeur

Brigadegeneral Heiko Krogmann

Brigadegeneral Heiko Krogmann (Quelle: Heer/PIZ)Größere Abbildung anzeigen

Brigadegeneral Heiko Krogmann

Brigadegeneral Heiko Krogmann wurde am 11. Februar 1961 geboren.

Militärischer Werdegang in der Bundeswehr

Militärischer Werdegang in der Bundeswehr
01. Juli 1980Eintritt in die Bundeswehr, Pionierbataillon 3, Stade
1980 bis 1985Ausbildung zum Offizier, Pionierschule, München, Studium Wirtschafts- und Organisationswissenschaften, Abschluss Dipl.-Kfm., Hamburg,
Offizierschule des Heeres, Hannover
1985 bis 1989Pionierzugführer Pionierbataillon 3, Stade, Erkundungsoffizier Panzerpionierkompanie 160, Elmenhorst
1989 bis 1992Kompaniechef, Pionierbataillon 310, Koblenz
1992 bis 1993S1 Offizier, Steuerkopf Personal, III. Korps, Koblenz
1993 bis 1995Lehrgangsteilnehmer 36. Generalstabslehrgang Heer, Hamburg
1995 bis 1997G3, Heeresführungskommando, Koblenz
1997 bis 1999G3, Heeresamt, Koblenz
1999 bis 2000G3, Amt für Studien und Übungen, Waldbröl
2000 bis 2002Bataillonskommandeur Pionierbataillon 701, Gera
2002 bis 2004Dezernatsleiter Heeresamt III 1 (3), Bundeswehrplan/Haushalt, Köln
2004 bis 2005Persönlicher Referent beim Hauptabteilungsleiter Rüstung im BMVg, Bonn
2005 bis 2008Dezernatsleiter Heeresamt III 1 (1), Grundsatzangelegenheiten Rüstung, Köln
2008 bis 2011Referatsleiter im BMVg - Führungsstab des Heeres II 4, Fähigkeitsanalyse, Bonn
2011 bis 2012Referatsleiter im BMVg - Führungsstab der Streitkräfte VI 3, Fähigkeitsanalyse, Bonn
2012Referatsleiter im BMVg - Abteilung Planung II 1, Grundlagen Fähigkeitsentwicklung, Bonn
seit 07.12.2012Kommandeur Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik und General der Pioniertruppe, Ingolstadt

Auslandseinsätze

Auslandseinsätze
2007 bis 2008 Senior Mentor des Kommandierenden Generals des 209. Afghanischen Korps und Leiter des Operational Mentoring and Liaison Teams 209. ANA Corps

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 25.11.13 | Autor: 


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/ha?uri=ci%3Abw.heer_ha.dienststell.pischu.uberu.vitak