Startseite Heer

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Nachrichten und Berichte > Jahr 2011 > Oktober 2011 > Glück ab Führungswechsel bei der Saarlandbrigade

Glück ab: Führungswechsel bei der Saarlandbrigade

Saarlouis, 26.10.2011.
Gleich drei personelle Veränderungen gibt es im Bereich der Luftlandebrigade 26 zu vermelden: Die Kommandeure an drei Standorten übergaben jetzt ihr Kommando.

Auf dem Bild sieht man die Offiziere Blank, Zorn, Weber

Kommandoübergabe in Lebach: Blank, Zorn, Weber (v.l.n.r.) (Quelle: Heer/Philipp Werb)Größere Abbildung anzeigen

Binnen einen Monats wechselte ein Großteil der Führungsmannschaft der Luftlandebrigade 26. Die Kommandeure der Fallschirmjägerbataillone 261 und 263, die Oberstleutnante Thomas Blank und Andreas Steinhaus, übergaben während feierlichen Appellen ihr Kommando in den Garnisonsstädten Lebach und Zweibrücken an ihre Nachfolger.
Blank, der ins Heeresführungskommando nach Koblenz wechselt, wird durch den 40-jährigen Oberstleutnant Stefan Weber aus dem Verteidigungsministerium abgelöst.
Steinhaus wird sein Können künftig im Joint Force Commandder NATO im niederländischen Brunssum unter Beweis stellen. Ihm folgt Oberstleutnant Eiko Zuckschwerdt, der bisher im Brigadestab der „Saarlandbrigade“ in Saarlouis eingesetzt war.

nach oben

Auf dem Bild sieht man die Offiziere Rapp, Zorn, Schmitt.

Kommandoübergabe in Saarlouis: Rapp, Zorn, Schmitt (v.l.n.r.) (Quelle: Heer/Philipp Werb)Größere Abbildung anzeigen

Wechsel auf Brigadeebene

Einen Monat zuvor gab bereits der stellvertretende Brigadekommandeur Oberst Frank Rapp sein Kommando an Oberstleutnant Thomas Schmitt ab. Rapp wechselt zurück an seine alte Wirkungsstätte nach Potsdam, zum Kommando zur Führung von Operationen der Spezialkräfte, dem so genannten Kommando FOSK. Sein Nachfolger Oberstleutnant Schmitt war zuvor im Bonner Verteidigungsministerium eingesetzt. Am militärischen Übergabezeremoniell in Saarlouis nahmen Abordnungen der Stabskompanie, der Luftlandepionierkompanie 260 und der Luftlandeaufklärungskompanie 260 teil, deren Kommandeur zugleich der stellvertretende Brigadekommandeur ist.

nach oben

Bilder


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 25.11.13 | Autor: Marcel Engels


http://www.deutschesheer.de/portal/poc/dso?uri=ci%3Abw.heer_dso.aktuelles.nachrichten.jahr2011.oktober2011&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB050000000001%7C8MZBFK100DIBR